Koch Lemke Machacek PartGmbB

Impressum und Datenschutz

Koch Lemke Machacek PartGmbB – Rechtsanwälte
Katharinenstraße 18
10711 Berlin

Telefon: +49 30 893 888 0
Telefax: +49 30 893 888 33
E-Mail: Kanzlei@Koch-Lemke-Machacek.de

Internet: www.koch-lemke-machacek.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:

  • Rechtsanwalt Axel Foerster
  • Rechtsanwältin Felicitas Koch
  • Rechtsanwalt Wolfgang Lemke
  • Rechtsanwalt Andreas Machacek

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG: DE 24/388/60388
Partnerschaftsregister beim AG Berlin-Charlottenburg: PR 1076 B

Bitte beachten Sie unsere rechtlichen Hinweise, unsere Grundsätze des Datenschutzes sowie unsere Datenschutzerklärung.

Kammermitgliedschaften

Alle Rechtsanwälte sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin, Telefon +49 30 306 931 0. Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde bei allen in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Haftpflicht

Rechtsanwälte/innen sind verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € abzuschließen. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Die Berufshaftpflichtversicherung gilt auch für europäisches Recht und vor europäischen Gerichten. Die Partnerschaft ist freiwillig deutlich höher berufshaftpflichtversichert bei der ERGO Versicherung AG, 40198 Düsseldorf zur Versicherungsschein-Nr. SV 74699105.3 (bis 22.06.2020 12:00 Uhr) / Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, 10900 Berlin zur Versicherungsschein-Nr. GHV 30-0450-3060687/410 (ab 22.06.2020, 12:00 Uhr). Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht sowie Tätigkeiten der Rechtsanwälte vor außereuropäischen Gerichten.

Berufsordnungen

Es gelten die folgenden Berufsverordnungen für Rechtsanwälte:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO) – für Mandate vor dem 1.7.2004
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz(RVG) – für Mandate seit dem 1.7.2004
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Berufsregelen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln)
  • Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)

Diese berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internet-Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer abgerufen werden.

außergerichtliche Streitbeilegung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten besteht auf Antrag die der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Berliner Rechtsanwaltskammer (Anschrift s.o.) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (Ombutsmann). Nach Vorgaben der BRAO ist diese unabhängige, bundesweit tätige Schlichtungsstelle für Rechtsanwälte errichtet worden. Die Organisation dieser Schlichtungsstelle sowie der Ablauf der Schlichtungsverfahren sind in der Satzung der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft geregelt. Sie erreichen die Schlichtungsstelle unter der Adresse Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, Mail schlichtungssstelle@d-r.org.

Weitere Informationen zur außergerichtlichen Streitbeilegung erhalten Sie

An Schlichtungsverfahren nehmen wir grundsätzlich teil, behalten uns im Einzelfall aber eine andere Entscheidung vor.

Information zu Interessenkollisionen

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen gem. BRAO untersagt. Vor Annahme eines Mandates werden wir daher immer prüfen, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Verantwortlichkeit für den Inhalt

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV ist Rechtsanwalt Axel Foerster.

Sicherheit des Datentransfers

 Zu Ihrer Sicherheit sind unsere Seiten SSL-verschlüsselt (ohne EV). Erkennbar ist dieses in Ihrem Browser an unserer Adresse, die auf https://… lautet. Außerdem sehen Sie davor ein geschlossenes Vorhängeschloss. Das SSL-Protokoll sichert die Datenübertragung zwischen unserer Homepage und Ihrem Computer als Besucher unserer Domain. Sie können sich damit sicher sein, dass Sie tatsächlich auf unseren Seiten gelandet sind, dass Sie nur unsere Unterlagen herunterladen und Ihr Besuch gegen fremde Ausforschung geschützt ist. Internetangebote, die nur auf http:// lauten, bieten diese Sicherheit nicht! Hier ist nicht auszuschließen, dass Sie auf eine Seite umgeleitet werden, die zwar der eigentlich von Ihnen gesuchten Seite täuschen ähnlich sieht, tatsächlich aber manipuliert wurde. Wir meinen, ein für eine seriöse Kanzlei nicht tragbarer Zustand.